Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Montag, 8. März 2010

IN oder OUT ? - Gedanken zur 3D- Technik

Da habe ich doch heute in einem Blog (Basteltante aus Österreich - Name auf Nachfrage) gelesen und sehr verwundert zur Kenntnis genommen, dass 3D – Motive OUT wären …. Ah! … So? … Wie jetzt? Huch, was ist mir denn da entgangen? Gilt das jetzt eigentlich nur für Österreich? Nun ist Wien ja so rein basteltechnisch betrachtet auch nicht gerade der Nabel der Welt und das Mädel ein absoluter Stempelfan. Da mache ich mir schon so meine Gedanken... Mich beschäftigt seit dem die Frage, wer so etwas eigentlich festlegt, was im „Bastelgeschäft“ OUT und was IN ist. Vielleicht verkehre ich ja in den komplett falschen Kreisen, lese in den falschen Foren oder befinde mich vielleicht sogar noch mitten im Winterschlaf, ohne es selbst bemerkt zu haben. Oder ist das Ösi-Mädel nicht ganz auf dem Stand der Dinge???

Die Frage steht nicht, alles was ich die letzten Woche gewerkelt habe, in den Mülleimer zu werfen, nur um IN zu sein. Ich bleibe auch weiterhin bei 3D – egal ob OUT oder IN und unabhängig davon, was auf Bastelmessen als der letzte Schrei gepriesen wird oder was irgendwelche selbst ernannten Bastelexperten meinen, öffentlich machen zu müssen. Erlaubt ist, was gefällt – nicht nur mir, sondern vielen meiner Mitstreiter.

1 Kommentar:

TimmyK hat gesagt…

Wie? 3D ist out?
Nachdem ich mit 3D angefangen und dann lange Zeit nur gestempelt habe, bin ich im letzten Jahr zu meinen Anfängen zurückgekehrt und mache seitdem wieder viel 3D aber auch immer mal wieder Stempelkarten. Ich denke es ist egal, was in oder out ist. Das Ergebnis zählt. Außerdem sind bei Aufträgen immer wieder 3D-Karten sehr gefragt.
LG Kerstin

PS: Du hattest auf meinem Blog nach der Wirkung der "neuen" 3D-Bögen gefragt. Schick mir doch einfach deine Post-Adresse an kerstinkruse(at)web.de und du kannst dir selbst eine Meinung bilden. ;o)

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.