Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Freitag, 14. Dezember 2012

Winterprojekte


Temperaturen unter Null, Schneegestöber, kalter Wind und viel Schnee ... jede Menge davon. Der Winter hat uns fest im Griff und ich habe festgestellt, dass man nie genug Wärmendes haben kann, wenn man wie ich mehrere Stunden am Tag mit dem Hund im Schnee verbringt.

Gleich zwei neue Winterprojekte habe ich auf den Nadeln. ... einen dicken Loop in einem dunkelblauen mitteldicken Wollgarn, was ich doppelfädig verstricke. Das rechts- links Muster sieht kompliziert aus, ist aber sehr logisch aufgebaut und strickt sich wirklich gut.


   ... und ein ganz großes dickes Wintertuch mit floraler Bordüre soll entstehen, was ich mir mehrfach um Kopf und Hals schlingen kann. Blumen im Winter??? Klar doch... Eisblumen! ;)  Ich bin selbst ganz erstaunt, wie gut das Bordürenmotiv auch mit dicker Wolle zur Geltung kommt.

Kommentare:

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Ja der Winter gibt jetzt den Ton an und es ist wirklich sehr kalt.
Aber das ist ja dann die schöne Zeit, da kann man in der warmen Wohnstube seinen Arbeiten nachgehen?
Wie ich sehe, bist Du auch wieder mit herrlichen Werken beschäftigt und ich wünsche Dir weiterhin viel Spass und schicke liebe Grüsse, Bea

Gisela hat gesagt…

Liebe Maleika,

das herrliche "Eisblumen"-Bordürentuch gefällt mir sehr! Genau das Richtige, um die Kälte vom Hals fernzuhalten.

Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent!

♥liche Grüße, Gisela

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.