Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Freitag, 11. Januar 2013

Mützen und ich ...


Freunde werden wir wohl nie, was damit zusammen hängt, dass ich weder ein Mützengesicht, noch den idealen Kopf dafür habe. Als Kind habe ich mich oft mit diesen Teilen herum geplagt, die nie richtig saßen, rutschten oder zwackten. Aber auch vor mir macht die Kälte nicht halt und eine Mütze muss jetzt her ... fast alles egal, Hauptsache sie passt.

Da es bei Strickfee mit der Eulenmütze (KAL) noch etwas dauert, habe ich mich an der "Ein Tags Mütze" versucht, die Anett auf ihrem Blog vorgestellt hat. Die Mütze ist wirklich in ein paar Stunden gestrickt. Man sollte jedoch ein nicht zu dünnes Wollgarn wählen, damit sie auch beim Tragen gut die Form behält. Ich habe mit einem Acrylgarn mit 175 m Lauflänge und Nadel Nr. 3,5 gestrickt. Für kalte Wintertage sollte man das Garn besser zweifädig verarbeiten. Nach dem Stricken wird die Mütze mit Hilfe eines Tellers gespannt.

Die Mütze sitzt gut und ich bin zufrieden mit meinem Werk.
Vielen Dank an Anett für die tolle Anleitung!

Kommentare:

Gisela hat gesagt…

Die Mütze ist Dir sehr gut gelungen und stehen tut sie Dir auch.

Viel Freude beim Tragen!

♥liche Grüße, Gisela

StrickRatte hat gesagt…

Du warst aber fix,schon fertig die sieht ja klasse aus.Mir geht es auch so, ich trage keine Mützen,aber die gefällt mir besonders gut habe sie schon bei Anett bewundert und auch abgespeichert,
LG Hannelre

Sheepy hat gesagt…

Die Mütze ist toll geworden.
LG Sheepy

TarasWelt hat gesagt…

Schön!
Sieht aus wie meine. :)

LG Chrissi

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.