Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Donnerstag, 30. April 2015

Ein Babygeschenk

 
So kurz mal zwischendurch habe ich diese simple Ente gehäkelt. Sie ist für ein ganz kleines Mädchen bestimmt. Deshalb habe ich sie auch sehr schlicht gehalten und die Augen und Verzierungen sind nur aufgestickt.




Zum Häkeln habe ich "Catania" von Schachenmayr, also reine Baumwolle benutzt. Die Ente kann so problemlos auch mit in der Waschmaschine gewaschen werden.

Die Idee ist von Vanessa Emonessy und bei YouTube als Videoanleitung zu finden.

Nachtrag: Inzwischen hier auch als Pdf zum freien Download.

Kommentare:

Tina R. hat gesagt…

Hallo :)
Ich wollte grad die Ente anfangen, aber ich scheitere schon an der ersten Runde. Ich verstehe nicht, wie das gemeint ist.

Maleika hat gesagt…

Im Video ist das doch sehr schön beschrieben. Aber ich weiß, wo dein Problem ist. Nachdem du in die Luftmaschenkette 10 feste Maschen gehäkelt hast (in die letzte Luftmasche kommen zweite feste Maschen!) wird dir Arbeit nicht gewendet und zurück gehäkelt, sondern du häkelst quasi im Kreis, also an der Unterseite der Luftmaschenkette weiter und kommst dann wieder an der Stelle an, wo du ganz am Anfang die erste feste Masche gemacht hast. Dadurch entsteht ein Oval und es wird dann immer rundherum in Spiralrunden gehäkelt.
LG - Maleika

Tina R. hat gesagt…

Vielen Dank für Deine Erklärung! Jetzt hab ich es verstanden. Allerdings hatte ich auch das Video nicht angeschaut, sondern hab nur das PDF geöffnet. :)

Lieben Gruß aus Hamburg

Tina

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.