Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Samstag, 12. Oktober 2013

Hüttenschuhe gehäkelt


Sie sind derzeit in aller Munde ...  die Hüttenschuhe von Monk Wolle & Beanies. Liebevoll werden sie auch "Gammlo´s" genannt, angelehnt an den Gedanken, dass man damit so herrlich zuhause abhängen kann, ohne kalte Füße zu bekommen. Ein neuer Virus, der die Runde macht und dem auch ich mich nicht entziehen konnte. Besonders reizvoll finde ich die Optik dieser Hüttenschuhe. Durch die zum Einsatz kommenden Reliefstäbchen könnte man fast meinen, sie wären gestrickt.

Ich habe 4fädige Sockenwolle doppelt genommen und für meinen ersten Versuch mit Nadel Nr. 5 nach der Anleitung gehäkelt. Ganz zufrieden bin ich damit noch nicht. Ich werde deshalb für das nächste Paar eine kleinere Nadelstärke wählen.
 
Für Schuhgröße 41 lag der Wollverbrauch bei knapp 200 g. Wer die Schuhe nacharbeiten möchte, findet hier ein Video (Achtung, zwei Teile!), was alles sehr ausführlich erklärt. Und hier gibt es die Anleitung auch noch einmal zum Ausdrucken oder Abspeichern. Inzwischen ist sogar eine Baby-Version dazu gekommen.

Vielleicht eine Geschenkidee für Weihnachten?

Keine Kommentare:

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.