Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Montag, 28. Juli 2014

Sommermaschen im Häkellook


Kennt ihr auch das tolle Gefühl, wenn ein neues Projekt fertig ist? Vorher rasen die Gedanken: Wird es so aussehen, wie ich es mir vorgestellt habe? Wird es vor allem auch passen? Wann kann ich es tragen?
Endlich ist es soweit, mein Häkelpulli ist fertig. Das Häkeln ist sonst eigentlich nicht so ganz mein Ding, aber es hat mir hier mal so richtig Spaß gemacht, zumal das einfache Muster einem bei den hochsommerlichen Temperaturen wenig abverlangt.


Zwar müssen noch die ganzen Fäden vernäht werden, aber ich freue mich so sehr, endlich auch mal wieder etwas zustande gebracht zu haben, was meinen eigenen kritischen Bewertungskriterien Stand hält. Deshalb möchte ich Euch an meiner Freude teilhaben lassen und auch gleich ein paar Fotos zeigen.

Hier die "technischen" Daten: Der Pulli ist in einem Stück quer gehäkelt, also von Arm zu Arm und besteht nur aus einfachen Stäbchen. Ich habe ohne Anleitung einfach drauf los gearbeitet. Verwendet habe ich zwei verschiedene Sockenwollgarne, die einen hohen Baumwollanteil haben. Das gibt diesen herrlichen Kühleffekt auf der Haut. Damit die Struktur so schön fluffig wird, kam Häkelnadel Nr. 4 zum Einsatz. Die Längsstreifen wirken streckend was besonders wichtig ist, wenn man etwas mehr auf den Rippen hat. Der Materialverbrauch liegt bei 420g.

1 Kommentar:

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Tolle Idee!
Ganz toller Pulli!
LG Ute

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.