Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern! Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Inspiration.


Sonntag, 27. Januar 2013

Frau lernt nie aus


Was für eine Erkenntnis am Sonntag! Da stricke ich nun seit meiner Kindheit die Reihen immer ganz brav schön von rechts nach links. Nie wäre ich auch nur auf die Idee gekommen, dass es auch anders herum funktionieren könnte, also von links nach rechts. Man spart sich damit das Wenden und kann die eher ungeliebten Rückreihen aus Linksmaschen umgehen, vorausgesetzt natürlich, man beherrscht diese Technik.

Tja, und wie funktioniert das nun eigentlich mit dem Stricken in die Gegenrichtung? Schaust du hier! Frau lernt eben nie aus. ;-)

Kommentare:

deUhl hat gesagt…

Man lernt nie aus,da hast Du vollkommen Recht.So habe ich gerade einen Strickfingerhut kennengelernt.:-)
Wünsche Dir einen schönen Sonntag und lasse einen lieben Gruß da.
Sabine

Moni hat gesagt…

Hallo Maleika,
eine interessante Technik - aber sicher am Anfang übungsintensiv, damit man genauso schnell stricken kann, wie mit wenden.
Ich finde es i.o, wenn du das Stöckchen nicht haben magst, ich bin da auch immer kritisch, hat für mich was von Schneeballsystem. Darum mache ich so etwas eigentlich auch nie mit.
Liebe Grüße,
Moni

strickausspoeck hat gesagt…

........DANKE FÜR DEINEN TIP. BIN SEHR BEGEISTERT, WEIL DAS LINKSSTRICKEN FÜR MICH SEHR BESCHWERLICH IST. DAHER SCHUMMLE ICH AUCH BEI MOJOS UND LINKSGESTRICKTEN REIHEN.
BEI RUNDENSTRICKEN WENDE ICH DAS PRINZIP DER VERKÜRZTEN REIHEN AN, KLAPPT WUNDERBAR UND SCHONT MEINE FINGERGELENKE, DIE EIN HANDYCAP HABEN. LIEBEN DANK FÜR DEN HINWEIS UND
LIEBE GRÜßE TRAUDEL

Walli und Bruno hat gesagt…

Das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Linke Maschen stricke ich nicht so gerne und die werden auch meistens lockerer bei mir. Bin mal auf das Ergebnis gespannt.

LG Liane, Walli und Bruno

Karin hat gesagt…

Hallo liebe grüße und toll das Video hab schon mal so etwas von elizza gestrickt in der Art ,ich kannte es von meiner Oma so hab ich mal vor 60 jahre Stricken gelernt lach .Lieben gruß an Dich dein Blog gefällt mir hats schicke Sachen pa ahoj Karin

Follower

Meinem Blog folgen:

Follow on Bloglovin

Basteln Holland

Das Rechtliche

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen Hobbys beschäftigt. Alle hier gezeigten Werke stehen nicht zum Verkauf sondern sind nur als Geschenke und für den privaten Gebrauch gedacht. Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragene Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung. Das Copyright verwendeter Fotos, Materialien und Motive liegt bei den jeweiligen Eigentümern bzw. Herstellern, das der Werke an sich und der zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir.

Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte ohne mein Einverständnis zu kopieren, zu verändern und auf anderen Webseiten zu veröffentlichen.

Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten. Deshalb distanziere ich mich gemäß § 5 TDG hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten auf diesem Blog, sowie von Kommentaren und allen Inhalten der Seiten meiner Besucher.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung ausschließlich an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse. Nach dem mir bekannt werden entferne ich die Grafiken, Texte oder dergleichen dann schnellstmöglich.